#Wirmüssenreden: Thema Radfahren

Ich fahre ja super gerne mit dem Fahrrad. Zum Einen, weil ich an der frischen Luft bin, zum Anderen, weil ich gleichzeitig noch etwas Bewegung habe. Und drittens, weil "ein Auto weniger". Allerdings hat man es als Radfahrer nicht so leicht. Zumindest hier in meiner Region ist mir einiges aufgefallen, was verbesserungswürdig scheint. Auf diese … Continue reading #Wirmüssenreden: Thema Radfahren

Advertisements

Zu Fuß und mit Inlinern durch Belgien – Mein erster Trip ans Meer

Letztes Jahr im Juli habe ich mich auf eine spannende Reise begeben. Ich wollte ans Meer, doch nicht auf dem konventionellen Weg mit Zug, Flugzeug oder Bus, sondern mit meiner eigenen Körperkraft und einem starken Willen. Von Deutschland aus sollte mich meine Reise ca. 250 km über den Süden der Niederlande und einmal quer durch … Continue reading Zu Fuß und mit Inlinern durch Belgien – Mein erster Trip ans Meer

Durchsichtig

"Guten Tag." "Tag" antworte ich und bemühe mich zeitgleich, dem Tempo der Kassiererin gerecht zu werden. Es nützt alles nichts, die Ware stapelt sich vor meiner Nase. "18,67 Euro bitte. Zahlen Sie bar oder mit Karte?" "Mit Karte bitte" sage ich. "Sammeln Sie Payback- oder Treuepunkte?" "Nein" sage ich, während ich meine Karte in den … Continue reading Durchsichtig

Hitze – ein Nachtrag zum heißesten Tag dieses Jahres

Ich steige am Marienplatz aus dem stickigen Bus. Zum Glück hat die Luft sich etwas abgekühlt. Trotzdem schwitze ich. Meine Füße kleben an meinen Schuhen. Der Anschlussbus kommt. Nur einige Stationen in dem heißen, stickigen Fahrzeug, dann habe ich es geschafft. Das Tiefkühlessen in meiner Einkaufstüte kühlt meine Beine. Ich bin vor meiner Haustür angekommen. Wie … Continue reading Hitze – ein Nachtrag zum heißesten Tag dieses Jahres